»Staring into the Void« von Elif Küçük

34,00 

Die Illustration »Staring into the Void« der Künstlerin Elif Küçük beschreibt einen Zustand der inneren Unruhe, die sich zunächst äußerlich kaum bemerkbar macht. Ein Starren, ein physisches Erstarren, während das Unbehagen in der Brust und hinter den Augen wütet. Und die Leere starrt immer zurück. 

Dieses großflächige Porträt mit fast schon hypnotischer Sogkraft ist aufgrund der vielen nur leicht changierenden Farbflächen eine wunderbare Herausforderung für wahre Puzzle-Liebhaber*innen. Übt euch in Geduld. Im Zweifel mit einem Glas Martini.
Schwierigkeitsgrad: 🔥🔥🔥🔥
 

Den perfekten Sound zum Puzzeln findest du in unserer Wonderpieces Puzzle Playlist auf Spotify. Zur Playlist 

• 1000 Teile
• Plastikfrei im Fairtrade-Bio-Baumwollbeutel
• Hergestellt in Deutschland